LEGO 10282 adidas Superstar

Der neue LEGO 10282 ADIDAS SUPERSTAR im einzigartigen Lego-Stil

LEGO hat seine Partnerschaft mit Adidas auf die nächste Stufe gehoben. Begrüßen Sie den LEGO Adidas Superstar – ein brandneues Design für Erwachsene bestehend aus einem 731-teiligen Set. Laut aktuellem Stand wird das Set in Deutschland ab dem 1. Juli für 89,99 € erhältlich sein. Es sei jedoch erwähnt, dass das Set aus lediglich einem einzigen Schuh besteht. Demnach müsse man für den gängigen Alltagsgebrauch direkt zwei Sets erwerben. Das Design der baubaren LEGO Sneakers orientiert sich an der kultigsten Lifestyle-Silhouette von Adidas Originals – den Superstars.

Ab Anfang September wird der Schuh auch im gängigen Einzelhandel erhältlich sein. Ein Erwerb direkt bei Lego ist somit nicht zwangsläufig vonnöten, sofern Sie etwas Geduld aufbringen können.

Verpackung und Inhalt

LEGO hat eine einheitliche Verpackung für das 18+ Sortiment etabliert. Das Design ist von den Original-Schuhkartons dieser berühmten Turnschuhe inspiriert. Der einzige offensichtliche Unterschied zwischen den „originalen“ Schuhkartons und diesem stellt das LEGO-Logo dar.

Öffnet man den Deckel der Schachtel, so erscheint darunter das traditionelle 18+ Branding, welches dieses spezielle Modell auf dem standardmäßigen schwarzen Hintergrund präsentiert.

Die Einzigartigkeit setzt sich im Inneren der Schachtel fort, in jener Seidenpapier insgesamt acht Tüten umhüllt, um einen herkömmlichen Schuhkarton zu immitieren. Diese Tüten sind von eins bis sieben nummeriert und enthalten hauptsächlich weiße Teile. Der siebte Beutel enthält Elemente zum Zusammenbau. Die Bauanleitung setzt sich aus insgesamt 144 Seiten zusammen und enthält nützliche Informationen über die Marke Adidas Superstar. Beispielsweise wird die Entwicklung von 1970 bis 2020 genauestens dargestellt. Des Weiteren sind der eigentlichen Bauanleitung kurze Kommentare von Florian Müller, dem Modellbauer, beigefügt.

Zusammenbau

Das Modell ist in mehrere Arbeitsbereiche unterteilt, ähnlich der Produktion eines herkömmlichen Sneakers. Der Zusammenbau beginnt demnach mit der Sohle, jene hauptsächlich aus Ziegeln und keilförmigen Elementen zur Abdeckung besteht. Hierauf werden anschließend Bausteine gelegt, welche zum Teil mit dem Branding der Marke Adidas verziert sind. Die vordere Fläche bleibt jedoch frei. Die gestapelten Bausteine werden anschlieend seitlich zusammengefügt und gliedern sich nahtlos in den freien Bereich ein. Die resultierende Struktur sieht erstaunlich eben und glatt aus. Unterbrochen wird diese einheitliche Erscheinung lediglich von vier Auskerbungen, jene im späteren Verlauf wichtig sein werden. Drei Platten bilden den abgerundeten Absatz, der ungewöhnlicherweise mit Schnappscharnieren befestigt ist. Diese sorgen für ausreichende Festigkeit und der schichtweise Aufbau der einzelnen Paneele gewährleistet zudem absoluten Halt.

LEGO-Bauteile sind von Natur aus eckig. Aufgrund dessen werden Kugelgelenke benötigt, um die unregelmäßigen Seiten zu fixieren. Sie sind durch rote und grüne Markierungen gekennzeichnet, jene anzeigen, an welcher Stelle die beiden Seiten verbunden sind. Während die Kugelgelenke eine stufenlose Bewegung ermöglichen, sind diese an der angrenzenden Ferse und einer weiteren Struktur zur Spitze hin fixiert.

Die grünen und roten Teile setzen sich im Inneren der beiden Platten fort. Hierbei sind Schichtbleche integraler Bestandteil der Konstruktion, bevor an der Außenseite gebogene Schrägen angebracht werden. Die Zunge wird mit zwei Clips befestigt und gleitet zwischen die oben genannten Platten, bevor die Stoffschnürsenkel durch die Ösen gefädelt werden.

Fazit

Bei den 10282 Adidas Originals Superstars handelt es sich definitiv um ein Sondermodell, welches sich von allen gängigen Sneaker-Modellen stark abhebt. Das Eckige Design und die ungewöhnlichen Materialien könnten etwas gewöhnungsbedürftig sein. Für Fans der Marke Lego ist der Kauf jedoch definitiv ein muss!